Besondere Umstände erfordern besondere Maßnahmen – und Spontanität

Mittlerweile ist der Kunstrasenplatz zwar wieder bespielbar, dennoch fällt auch das heutige Testspiel unserer 2. Mannschaft gegen Schwarz-Weiß Titz aufgrund von Personalmangel seitens der Gäste aus.

Durch die witterungsbedingte Situation war in den letzten Tagen kein Training auf dem Platz möglich, sodass die 1. Mannschaft alternativ trainiert hat. Vergangenen Freitag verlegte man die Einheit spontan ins ZAP and more Fitnessstudio in Düren, wo man einen Kraft – und Ausdauerkurs besuchte. „Ich habe immer noch Muskelkater“, berichtet Tim Greven lachend. Am Montag absolvierte das Team ihre Einheit in der DerbyArena in Herzogenrath. Dort machten die Jung ein kleines Turnier und anschließend einen Kraftzirkel. Gestern nahm man an einem Spinning-Kurs im Sportpark Loherhof teil. Morgen kann die Mannschaft dann wieder auf dem Kunstrasen trainieren.

Das Testspiel gegen den FC Germania Teveren, welches am vergangenen Wochenende abgesagt werden musste, wurde auf Sonntag, den 29.01.2023 um 14 Uhr verlegt.