Bei der A-Jugend bleibt der Cup zuhause

Gestern Abend begann die Premiere eines Jugend-Freiluftturniers in Freialdenhoven. Parallel zum Fußballdarts-Turnier, an dem die Teilnehmer großen Spaß hatten, lief der A-Jugend-Wettbewerb. Hier sorgte die Mannschaft der Borussia dafür, dass der Pokal zuhause blieb. Nach den Kurzspielen des Jeder-gegen-Jeden-Turniers belegte die Mannschaft von Wolfgang Mittag nach einem 1:0 gegen Rasensport Tetz, 1:1 gegen Salingia Barmen, 1:0 gegen TuS Langerwehe und 2:0 gegen Amicitia Schleiden mit 10 Punkten den ersten Platz vor Tetz (7 Punkte), Langerwehe (6), Barmen (5) und Schleiden (0). Ein toller Abschluss, bevor sich Borussias A-Jugend aufteilt: Der ältere Jahrgang bildet den Kern unserer neuen 2. Herrenmannschaft, der jüngere Jahrgang bleibt noch ein Jahr im Jugendspielbetrieb.

Am heutigen Samstag geht es weiter beim 1. IP-Sommer-Cup. E- und F-Jugend sind aktuell dran, nachher spielen Bambinis und D-Junioren, bevor es am Abend zu einem Einlagespiel kommt. Schaut bei diesem prächtigen Wetter und freundlicher Atmosphäre vorbei! Bei unserer Verpflegung kommt niemand zu kurz.