Im Pokal kommt Merten

Gestern Abend wurden die Paarungen der 1. Runde im Bitburger-Pokal gezogen. Das Los der Borussia befand sich im Topf der Kreispokalsieger mit garantiertem Heimrecht. Als Gegner wurde der SSV Merten zugeteilt. Die Bornheimer kennen den Weg an die Ederener Straße, spielten drei Saisons in der Mittelrheinliga, zuletzt 2018/19. Inzwischen kicken die Grün-Weißen eine Etage tiefer in der Landesliga, liegen dort aktuell auf dem 12. Platz. Zum Pokal-Match in Freialdenhoven kommt es voraussichtlich am Donnerstag, 28. Oktober.