Früherer Vorsitzender Jansen verstorben

Ende Mai ging Karl-Willi Jansen von uns. Schon mit zehn Lebensjahren trat er bei der Borussia ein. Pünktlich zum 100-jährigen Bestehen des Vereins machte er ein halbes Jahrhundert Mitgliedschaft voll und hielt dem Klub auch darüber hinaus die Treue.

Über einen längeren Zeitraum leistete Karl-Willi Jansen als stellvertretender Vorsitzender Vorstandsarbeit in unserem Verein. Mitte der 90er Jahre fungierte er sogar als 1. Vorsitzender. Im Zuge dessen gab er 1997 den Anstoß zum erfolgreichen Neuaufbau der Jugendabteilung.

Karl-Willi wurde nur 69 Jahre alt. Die Borussen-Familie trauert um den Verlust und drückt seinen Angehörigen und Freunden ihr Mitgefühl aus.