Überraschungen und tierische Unterstützung

Bei der zweiten Aufgabe der Challenge League unserer D1-Junioren lautete die Aufgabe: „Ball versenken zu zweit“. Unsere Nachwuchsspieler waren also auf die Unterstützung von Eltern, Geschwistern oder sogar des Familienhundes angewiesen. So manch unerwartete Überraschung steckte in dieser Challenge. Welche seht ihr hier: [zum Video]