Freialdenhoven Alaaf!

Fester Bestandteil des kleinen, aber feinen Rosenmontagszuges in Freialdenhoven war wie immer der Borussia-Wagen. Auf dem machten Vorstandsmitglieder und zahlreiche Spieler aus unserer Jugendabteilung kräftig Stimmung und brachten reichlich „Kamelle“ unter die feiernde Dorfbevölkerung.

Der Rosenmontagszug bedeutete aber nur den Abschluss der närrischen Zeit, in der der Jugendclub Freialdenhoven wieder einiges für den Ort auf die Beine stellte. In den letzten eineinhalb Wochen gab es im Festzelt ein Männerballettturnier, eine Galasitzung, ein Bühnenprogramm zum Kinderkarneval sowie eine Schwarzlichtparty.