F2-Jugend (U8): Erlernen eines neuen Spiels

Aus einem Teil der letztjährigen Bambini-Mannschaft sowie einigen Fußball-Neulingen setzt sich unsere F2-Jugend zusammen. Das Team bilden 19 motivierte, lebhafte und talentierte Kinder, darunter ein Mädchen mit Philippa Krapp. Nach der ersten Findungsphase liegt das Hauptaugenmerk in den Trainings (dienstags und donnerstags von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr) derzeit darauf, die Aktiven mit teilweise sehr unterschiedlichen Vorkenntnissen zum gelungenen Zusammenspiel zu bewegen.

„Das Aufwärmen besteht nicht mehr aus Fangenspielen, wie vorher zu Bambini-Zeiten. Schon zu Beginn einer Trainingseinheit legen wir auf viele Ballkontakte Wert“, schildert Co-Trainer Musa Sahin, der die Mannschaft gemeinsam mit Sascha Dykstra betreut. Weitere Übungen sorgen dafür, dass sich die Kinder an das für sie neue Spiel mit einem ständigen Torwart gewöhnen. In den ersten Freundschafts- und Herbststaffel-Partien funktionierte das bereits gut. Eltern und Angehörige der Spieler feuerten die U8 (Geburtsjahrgang 2012) dabei zahlreich an.

Kader: Tom Alba, Jonas Brendt, Malte Dykstra, Leandro Eiden, Konstantinos Ekklisiaras, Chamal Espinosa Rios, Cem Hambloch, Julius Hambloch, Mateo Hecker, Junglen Jacob, Leonas Kaiser, Miguel Kaiser, Philippa Krapp, Robin Lang, Jakob Sandvoß, Nihat Üzmez, Matz Velten, Moritz Weber, Tarkan Yilmaz.

Trainer: Sascha Dykstra, Tel. 0151-56039242
Co-Trainer: Musa Sahin, Tel. 0172-8217097
E-Mail: f2-jugend@borussia-freialdenhoven.de