Warning: Undefined variable $CynpYcyDna in /home/www/wordpress/wp-settings.php on line 1

Warning: Undefined variable $UTsKZXoozL in /home/www/wordpress/wp-includes/class-wp-locale.php on line 1

Warning: Undefined variable $akupJLZpww in /home/www/wordpress/wp-includes/capabilities.php on line 1

Warning: Undefined variable $imJEDqfIh in /home/www/wordpress/wp-includes/query.php on line 1

Warning: Undefined variable $cHhHDWU in /home/www/wordpress/wp-includes/class-wp-date-query.php on line 1

Warning: Undefined variable $ageQL in /home/www/wordpress/wp-includes/block-template.php on line 1

Warning: Undefined variable $yHSjjQ in /home/www/wordpress/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 1

Warning: Undefined variable $BpXbNcRdY in /home/www/wordpress/wp-includes/kses.php on line 1

Warning: Undefined variable $ogNHfiM in /home/www/wordpress/wp-includes/class-wp-tax-query.php on line 1

Warning: Undefined variable $VsxRaRMR in /home/www/wordpress/wp-includes/class-wp-tax-query.php on line 1

Warning: Undefined variable $HSAnFKH in /home/www/wordpress/wp-includes/rest-api/endpoints/class-wp-rest-attachments-controller.php on line 1

Warning: Undefined variable $SzjUHnRXCg in /home/www/wordpress/wp-includes/rest-api/endpoints/class-wp-rest-attachments-controller.php on line 1

Warning: Undefined variable $hdXlmliN in /home/www/wordpress/wp-includes/block-editor.php on line 1
Borussia siegt im letzten Test – SC Borussia 1912 Freialdenhoven
1. Mannschaft

Borussia siegt im letzten Test

Die Borussia siegt im letzten Testspiel gegen DJK Rasensport Brand mit 4:2. Die Mannschaft fand von Beginn an gut in die Partie und dominierte die Spielanteile. Bereits nach einer Viertelstunde erkannte Niklas Koppitz, dass der gegnerische Torwart weit vor seinem Kasten stand und nutzte dies mit einem präzisen Distanzschuss zum 1:0. Trotz einer Phase, in der die Gastgeber etwas stärker wurden und die Schwarz-Weißen leicht nachließen, gelang es Paul Daniels kurz vor der Halbzeitpause nach einer Ecke per Kopf das 2:0 zu erzielen (42.).

Nach dem Seitenwechsel zeigte sich die Borussia erneut konzentriert und ließ kaum Chancen für Brand zu. Mehmet Yilmaz erhöhte in der 68. Minute auf 3:0. Ein direkter Freistoß von Paul Daniels brachte dann den vierten Treffer (81.). Trotz des komfortablen Vorsprungs schien die Mannschaft den Sieg etwas zu sicher zu nehmen und ließ in den letzten zwei Minuten zwei Gegentore zu (88., 90.).

Trainer Tayfun Pektürk äußerte sich nach dem Spiel: „Insgesamt haben wir ein gutes Testspiel absolviert. Über weite Strecken haben die Jungs eine starke Leistung gezeigt. Allerdings bin ich mit den letzten 20 Minuten der ersten Halbzeit und den letzten 5 Minuten der zweiten Halbzeit nicht zufrieden. Dort haben wir zu schnell nachgelassen. Dennoch freue ich mich über die vier schönen Tore, besonders da zwei davon aus Standardsituationen resultierten. Die beiden Gegentore hätten jedoch vermieden werden können. Insgesamt bin ich dennoch zufrieden mit diesem Testspiel.“


Aufstellung: Schürmann – Peters, Greven, J. Krischer, N’Goua – Daniels, Kocamis – Tchadjei, Koppitz, S. Emara – K. Emara
Tore: 0:1 Koppitz (15.), 0:2 Daniels (42.), 0:3 Yilmaz (68.), 0:4 Daniels (81.), 1:4 Korotaev (FE., 88.), 2:4 Shaarawy (90.)
Schiedsrichter: Niklas Dahmen