Warning: Undefined variable $CynpYcyDna in /home/www/wordpress/wp-settings.php on line 1

Warning: Undefined variable $UTsKZXoozL in /home/www/wordpress/wp-includes/class-wp-locale.php on line 1

Warning: Undefined variable $akupJLZpww in /home/www/wordpress/wp-includes/capabilities.php on line 1

Warning: Undefined variable $imJEDqfIh in /home/www/wordpress/wp-includes/query.php on line 1

Warning: Undefined variable $cHhHDWU in /home/www/wordpress/wp-includes/class-wp-date-query.php on line 1

Warning: Undefined variable $ageQL in /home/www/wordpress/wp-includes/block-template.php on line 1

Warning: Undefined variable $yHSjjQ in /home/www/wordpress/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 1

Warning: Undefined variable $BpXbNcRdY in /home/www/wordpress/wp-includes/kses.php on line 1

Warning: Undefined variable $ogNHfiM in /home/www/wordpress/wp-includes/class-wp-tax-query.php on line 1

Warning: Undefined variable $VsxRaRMR in /home/www/wordpress/wp-includes/class-wp-tax-query.php on line 1

Warning: Undefined variable $HSAnFKH in /home/www/wordpress/wp-includes/rest-api/endpoints/class-wp-rest-attachments-controller.php on line 1

Warning: Undefined variable $SzjUHnRXCg in /home/www/wordpress/wp-includes/rest-api/endpoints/class-wp-rest-attachments-controller.php on line 1

Warning: Undefined variable $hdXlmliN in /home/www/wordpress/wp-includes/block-editor.php on line 1
Der Knoten ist geplatzt – SC Borussia 1912 Freialdenhoven
1. Mannschaft2. Mannschaft

Der Knoten ist geplatzt

Die Borussia bestritt gestern ein Testspiel gegen den Ligakonkurrenten SV Eintracht Hohkeppel und konnte einen überzeugenden 5:0-Sieg verbuchen. Von Beginn an zeigten die Jungs eine beeindruckende Leistung, waren sofort im Spielgeschehen präsent und arbeiteten äußerst konzentriert. Die Defensive ließ keine Möglichkeiten für den Gegner zu, während das Team im Gegenzug einige bemerkenswerte Aktionen nach vorne initiierte. Bereits in der 3. Minute gelang das 1:0, was einen positiven Rückenwind verschaffte. Kariem Emara erhöhte das Ergebnis in der 33. Minute auf 2:0. Mit dieser verdienten Führung ging es in die Halbzeitpause.

Trotz erschwerter Bedingungen durch den Wind im zweiten Durchgang ließen sich die Borussen nicht beirren. Niklas Koppitz erzielte in der 68. Minute das 3:0. Obwohl die Gäste im zweiten Abschnitt gelegentlich gefährlich in den Strafraum kamen, konnten die Schwarz-Weißen die Situationen insgesamt gut entschärfen. Ilhan Kocamis krönte die Leistung seiner Mannschaft mit den Treffern zum 4:0 (83.) und 5:0 (85.).

Auch Trainer Tayfun Pektürk zeigte sich äußerst zufrieden: „Im Großen und Ganzen bin ich froh über die Leistung meiner Jungs. Im Gegensatz zu den vorherigen Testspielen stimmen heute Leistung und Ergebnis. Diese Woche haben wir uns auch intensiv auf diesen Test vorbereitet und das hat sich heute gezeigt. Alle Spieler, auch die Einwechselspieler, haben eine starke Leistung gezeigt. Das Ergebnis ist hochverdient und darauf können wir definitiv aufbauen. Das Spiel gegen einen so starken Kader wie den von Hohkeppel zeigt die Qualität in unserer Mannschaft. Wir dürfen jedoch jetzt nicht nachlassen, da noch ein weiteres Testspiel ansteht, gefolgt von der Pokalwoche. Wir nehmen das positive Ergebnis mit.“

Aufstellung: Marko – Hürtgen, Roosen, M. Krischer, N’Goua – Greven, Daniels – Tchadjei, Koppitz, S. Emara – K. Emara
Tore: 1:0 Fiedler (ET, 3.), 2:0 K. Emara (33.), 3:0 Koppitz (68.), 4:0 Kocamis (83.), 5:0 Kocamis (85.)
Schiedsrichter: Dietmar Mangels (Jülich)


Zweite beim Königsbenden-Cup

Außerdem nahm unsere 2. Mannschaft heute am 32. Königsbenden-Cup in Eschweiler teil und zeigte insgesamt eine ansprechende Leistung. Bedauerlicherweise verpassten die Borussen knapp den Einzug ins Halbfinale, nachdem sie im letzten Spiel gegen den Gastgeber FV Eschweiler unterlagen. Der Ausrichter sicherte sich schließlich den Turniersieg. Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle an den FV Eschweiler für ihren verdienten Erfolg.