Erste Pokal-Runde in Eicherscheid

In der 1. Runde des Bitburger-Pokals (Mittelrheinpokal) gastiert die Borussia auswärts bei Germania Eicherscheid. Das ergab die Auslosung durch den Präsidenten des Fußball-Verbandes Mittelrhein, Alfred Vianden, am Donnerstagabend.

Eicherscheid aus der Gemeinde Simmerath in der StädteRegion Aachen ist aktuell Vierter der Bezirksliga und schloss die vergangene Saison auf genau diesem Tabellenplatz ab. Kurioserweise bestritten die Germanen aus dem Bundesgolddorf auch ihre bisher letzte Mittelrheinpokal-Partie gegen die Borussia. Das Achtelfinale im November 2015 entschieden die Schwarz-Weißen durch die Tore von Mark Szymczewski, Ryo Suzuki und Wolfgang Nock mit 3:0 für sich. Das jüngste Duell, ein Testspiel im Juli 2017 (Foto), endete 4:0 für Freialdenhoven.

Wann die Borussen auf der Sportanlage Bachstraße antreten, wird in Kürze exakt festgelegt. Die 1. Pokalrunde ist für das Wochenende 20./21. Oktober vorgesehen.

Alle Paarungen in der Übersicht auf FuPa [hier].