„Borussen-Tag“ am Sonntag ab 12 Uhr

Ein interessantes Programm erwartet alle Borussen-Freunde am kommenden Sonntag im Stadion an der Ederener Straße: Der 9. September ist der so getaufte „Borussen-Tag“!

Um 12.00 Uhr geht die Veranstaltung los. Dann werden die Spieler unserer stark gewachsenen Jugendabteilung allesamt vorgestellt. Anschließend folgen Interviews mit Trainern und Verantwortlichen aus allen Abteilungen unseres Vereins, in denen die ein oder andere Hintergrundinformation zur Sprache kommt. Zudem werden Mannschafts- und Trainerfotos der Juniorenteams und ein großes Gemeinschaftsbild von allen Aktiven aus unserem Klub gemacht. Um 15.00 Uhr schließt sich das Mittelrheinliga-Spiel unserer 1. Mannschaft gegen den VfL Vichttal an.

Jugendgeschäftsführer Michael Nießen sagt zum „Borussen-Tag“: „Mit der Vorstellung der Kinder und dem Spiel der „Ersten“ nehmen alle Aktiven unseres Vereins teil. Diese kompakte Veranstaltung ist eine geniale Sache und ein Muss für jeden Borussen-Fan! Innerhalb weniger Stunden sieht man, wer bei welcher Mannschaft spielt, wer die Trainer sind und kann sich Eindrücke verschaffen.“

Parallel zu den kurzweiligen Programmpunkten ist für das leibliche Wohl mit kalten und warmen Getränken und hausgemachtem Kuchen in der Cafeteria sowie den Spezialitäten aus dem ebenfalls geöffneten Imbiss bestens gesorgt. Also schauen Sie vorbei – beim „Borussen-Tag“ am nächsten Sonntag, 9. September!

Grafik: Michael Schneiders