Rahmentermine der Vorbereitung

Das Trainingslager, mehrere Testspiele, drei Turniere in Düsseldorf, Rurdorf und Düren sowie der Kreispokal – die fußballerische Nummer 1 im Kreis Düren hat ein forderndes Vorbereitungsprogramm vor der Brust. Hier alle Eckdaten der Saisonvorbereitung:

Fr, 13.07. (ab 10.15 Uhr) – So, 15.07.: Trainingslager in Nideggen-Schmidt

Fr, 20.07., 19.00 Uhr: Testspiel in Vettweiß-Disternich gegen TuS Chlodwig Zülpich
So, 22.07., 16.00 Uhr: Testspiel auswärts beim 1. FC Mönchengladbach

Sa, 28.07., 14.30 Uhr: Oberliga-Blitzturnier in Düsseldorf (Stadion Feuerbachstraße) gegen TuS Ennepetal und TuRU Düsseldorf

34. Sommercup in Linnich-Rurdorf
Di, 31.07., 19.00 Uhr: Viertelfinale gegen Germania Lich-Steinstraß, SC Ederen oder SV Brachelen
Fr, 03.08., 19.00 Uhr: evtl. Halbfinale (mögliche Gegner u.a.: DJK FV Haaren, Concordia Oidtweiler)
So, 05.08., 16.00 Uhr: evtl. Finale (mögliche Gegner u.a.: FC Wegberg-Beeck, Union Schafhausen)

Mi, 08.08., 18.30 Uhr: Kreispokal-2. Hauptrunde beim SC Jülich 10/97 oder SV Merken
Do, 09.08., 19.00 Uhr: Testspiel in Langerwehe-Schlich gegen SW Düren
Sa, 11.08., 15.00 Uhr: Kreis-Champions-Cup in Düren (Jugendstadion)

Mi, 15.08., 18.30 Uhr: evtl. Kreispokal-Viertelfinale (möglicher Gegner u.a. TuS Langerwehe)
So, 19.08., Uhrzeit noch offen: Testspiel auswärts bei Borussia Mönchengladbach II

Mi, 22.08., 18.30 Uhr: evtl. Kreispokal-Halbfinale (möglicher Gegner u.a. Viktoria Arnoldsweiler)
Fr, 24.08. – So, 26.08.: 1. Spieltag der Mittelrheinliga

Kurzfristige Änderungen sind möglich. Sie würden auf unserer Internetseite veröffentlicht.