Wahrscheinlicher Pokal-Hammer

Die Borussia bekommt es im Viertelfinale des „Bitburger-Pokals“ (Mittelrheinpokal) mit dem Sieger des Achtelfinals zwischen TuS Marialinden und Fortuna Köln zu tun. Tritt der eher wahrscheinliche Fall ein, dass die Fortuna als aktueller Tabellenfünfter der 3. Liga die Auseinandersetzung mit dem Bezirksligisten am 10. Januar für sich entscheidet, käme es zu einem Heimspiel gegen die Domstädter. Sollte Marialinden die Sensation schaffen, würden die Freialdenhovener nach dem Achtelfinal-Gastspiel beim SV Schönenbach erneut ins Bergische reisen. Die am heutigen Donnerstagabend in der Sportschule Hennef gezogene Partie findet statt im Zeitraum von Dienstag, 20. Februar, bis Donnerstag, 22. Februar 2018.

Das Viertelfinale in der Übersicht:

Borussia – TuS Marialinden oder Fortuna Köln
FV Bonn-Endenich – TSC Euskirchen
Germania Teveren – Viktoria Köln
SV Rott – Alemannia Aachen